P-Tag und Countdown Schulball

Heute hatten wir P-Tag! Auf gut Deutsch heißt das ich hätte genausogut auch von der Schule daheim bleiben können -hätte den selben Lerneffekt gehabt! Während andere Klassen bei Theatern hinter die Kulissen schauten oder Betriebsführungen bekamen hatten wir - Mathetag-! Nur die 13er waren noch schlechter dran; die mussten Deutschklausur schreiben! Ganz so schlimm wie ichs mir vorgestellt hatte wurde es dann doch nicht: Ein bisschen Kuchen und Brezeln essen, eine Probeklausur unter Abiturbedingungen schreiben und das wars! Im Grunde wirklich machbar - nur eben vollkommen sinnfrei. Heute Mittag startet jetzt unser "Privattanzkurs" für den Schulball! Da muss ich sowieso noch schauen, ob mein Kleid noch passt sonst muss ich das noch zur Schneiderin bringen...

Weil heut schon Mittwoch ist, und damit die Hälfte der Woche geschafft, jetzt noch ein kleiner Ausblick aufs Wochenende: Am Freitagabend darf ich hoffentlich irgendwohin für die Zeitung (mein Taschengeld ist knapp) und am Samstag wird dann erst im Stadion meinem LIeblingsfußballverein zugejubelt und anschließend gehe ich mit P. auf ein Konzert von dem ich bis jetzt noch nichts weiß, das aber angeblich gut werden soll! Hoffen wir das Beste!

20.2.08 13:54

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen